Was mir sehr geholfen hat, war das, was ich über meine Lebensaufgabe erfahren habe. K.E.